Neues von der Anglerclique

03.08.2019  Die beiden C-Teckelmädchen sind heute 5 Jahre alt  

19.08.14  19.08.14

5 Jahre seid ihr heute alt, die letzten Kinder unserer Bratze. 

Ihr beiden Kämpferinnen musstet euch ins Leben kämpfen und ihr habt es geschafft!

Wir freuen uns immer wieder darüber, denn wir hatten eine tolle verrückte Welpenzeit mit euch.

Wir wünschen euch einen wunderschönen 5. Teckelgeburtstag

und macht euren Besitzern weiterhin viel Freude!

Eure Anglerclique

23.07.2018  Zweiter Geburtstag unserer F-Sonntagswelpen 

Unsere F-Sonntagsteckel feiern heute ihren 2. Geburtstag!

Wir gratulieren euch allen ganz doll und freuen uns sehr,

dass ihr alle ein schönes erlebnisreiches Zuhause habt.

Auch in diesem Jahr ist es wieder sehr heiß an eurem Geburtstag,

verschafft euch eine dackelige Abkühlung beim Bad im See oder Fluss

und lasst euch auch so noch ordentlich verwöhnen!

Wir wünschen euch jedenfalls einen interessanten 2. Geburtstag!

Macht euren Besitzern weiterhin viel Freude!

Eure Anglerclique

07.06.2019  7.Geburtstag unserer A-Teckel von der Anglerclique

A-Wurf

 

Unsere Ältesten, die A-Teckel, feiern heute ihren

7. Geburtstag!

 Wir wünschen euch eine tolle Geburtstagsfeier,

super Geschenke, viele schöne Erlebnisse

und weiterhin ein schönes Teckelleben

in euren Familien!

Eure Züchter Horst und Gertlinde

 

03.06.2019 I-Wurf von der Anglerclique

Nun sind wir da, die I-Welpen von der Anglerclique.

Wir haben schon Geschwister, den G-Wurf.

Unsere Eltern wollten es noch einmal wissen!

Nun sind alle erstaunt, denn wir sind ein sehr bunter Wurf!

Nachdem sich unsere Mama Dunia schon den ganzen Sonntag

gequält hat und die erste Nachthälfte auch sehr unruhig war,

ging es dann Montagnacht um 2 Uhr los und war um 6 Uhr früh beendet.

Zuerst wölfte unsere Mama Dunia eine braune Hündin.

Danach kamen noch 1 brauner Rüde + 2 schwarz-rote Rüden,

sowie 1 weitere braune Hündin + 1 schwarz-rote + 1 dunkelsaufarbene Hündin.

Unsere Eltern sind:

Moritz = Unfug vom Bruchsee und Dunia von der Anglerclique

Wir hatten schon gar nicht mehr daran geglaubt - Braun! Nun sind doch die Gene der Großeltern (Bratze und Raudy)

sowie des Großvaters Barak durchgekommen. Nicht zuletzt hatten wir es doch gehofft, vererbt Vater Unfug ja auch braun.

17.-25.05.2019 Eine Woche Urlaubsgast - Hilde

Seit gestern ist Hilde nun wieder Zuhause und es ist bei uns "unheimlich" ruhig!

Auch die beiden Großen wundern sich, dass die kleine "Wilde" nicht mehr hier ist.

Hatten sie die Hilde doch voll ins Rudel integriert und auch wir hatten viel Spass

mit dem kleinen Wirbelwind.

Wie froh war Hildes Familie, dass Hilde sich so unendlich freute sie wieder zu sehen!

Auch wir waren froh, zeugt es doch davon, dass Hilde ein ganz tolles Zuhause hat!

Hier nun Hildes Erlebnisse in der Woche bei uns.

Ich muss erst einmal den Garten inspizieren, den kenne ich doch!Auch die Nachbar auf dieser Seite habe ich noch in Erinnerung und sie wissen auch wer ich bin.Komm große Schwester Dunia ich möchte mit dir spielen!. Dunia hat keine Lust, sie ist hochträchtig, ich nerve sie.Nun versuche ich die Bratze auf meine Seite zu ziehen. Sie schaut gelassen auf mich kleine Nervensäge.Schon am nächsten Tag klappt es mit uns Dreien besser. Ich darf mich auch mit auf den Balkon legen und Ausschau halten.Wir entdecken den Beagle Balou. Er ist seit heute der neue Nachbar auf der anderen Seite.Ich habe auch ein tolles Körbchen für mich alleine bekommen.Ich finde aber, dass Bratze einen besseren Platz hat und lege mich zu ihr. Bratze ist ordentlich verdutzt über mich Freche!So, nun habe ich das Körbchen ganz für mich. Ich hab's eben drauf und wickele hier alle um die Pfoten!Aber schaut mal - jetzt liegt doch die Bratze in meinem Körbchen!Als nächstes macht sich meine große Schwester Dunia in meinem Körbchen breit.Das ist doch wirklich nicht in Ordnung, ich bin hier der GAST! Was soll ich nun tun?Ich darf mit meiner Züchterin ganz alleine im Garten spielen. Die beiden Großen müssen drin bleiben. Das haben sie nun davon, dass sie mich so geärgert haben!Am Donnerstag geht unsere Mittagsrunde an die Neiße. Sie ist randvoll. Vergangenen Samstag mussten wir runter krakseln, heute will Keine von uns ins WasserZuhause zurück schauen Bratze und ich, ob draußen was los ist.Merkt ihr was? Die beiden Großen haben mich akzeptiert, obwohl ich so eine wilde Hilde bin!Bevor ich morgen abgeholt werde, ist mein Bruder Herbert zu Besuch gekommen. Endlich habe ich Wirbelwind einen Mitspieler, wir Beide sind echte Zweikämpfer!Ja Leute, mit einem Foto wird es wohl nichts! Wir wollen uns hier nicht ruhig hinsetzen, wir wollen Action!!!Wir wollen euch nicht verärgern und haben mal kurz etwas still gehalten.Nach diesem tollen Nachmittag mit Herbert liege ich jetzt im Tiefschlaf. Morgen geht's nach Hause, ich freue mich schon!

rauhaarteckel-goerlitz.de benutzt Cookies, um seinen Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen.